Haus zum Kauf in Kalkar
2 große Wohnhäuser mit Nebengebäuden -Kernsanierung-tlw. Denkmalschutz

Beschreibung

Diese ehem. Hofstelle mit 2 Wohngebäuden mit ca. 350qm bzw. ca. 250qm Wfl. und 4 Nebengebäuden mit ca. 1000qm Fläche, liegt verwunschen wie im Dornröschenschlaf und wartet darauf zum Leben erweckt zu werden. Das Rheinufer in ca. 500m Entfernung und der Wisseler See in ca. 1,5 km Entfernung, mit seiner rd. 1 Quadratkilometer großen Wasserfläche, sind außergewöhnliche Freizeitziele direkt vor der Haustür.
Hier ist eine Kernsanierung nötig, da die Gebäude seit vielen Jahren ungenutzt und unbewohnt sind.
Aufgrund des Denkmalschutzes eines der beiden Wohnhäuser, bieten sich attraktive Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten. Jedes Wonhaus steht für sich auf einem separaten Flurstück, so dass auch eine unterschiedliche Beleihung möglich ist. Ein Verkauf findet jedoch nur in der Gesamtheit statt, wobei die Käufer der beiden Flurstücke durchaus unterschiedlich sein können.
Die 4 Nebengebäude (ehem. Scheune, Mehrzweckhalle, 2 ehem. landw. genutzet Gebäude), bedürfen ebenfalls einer Sanierung oder Instandsetzung. Dachstühle und Fassaden sehen aber noch passabel aus.

Ausstattung

Die Wohnhäuser bedürfen einer Kernsanierung, auch die Nebengebäude weisen Bauschäden auf.








.

Lage

Umgeben von Feldern, Wiesen und Natur, unmittelbar am Rhein (ca. 500m) und dem Wisseler See gelegen, liegt diese ehemalige Hofstelle im kleinen Örtchen Hönnepel, einem Ortsteil von Kalkar. Hier leben ca. 940 Einwohner. In Kalkar selbst erhalten Sie alles für Ihren täglichen Bedarf und darüber hinaus. Die niederrheinische Natur lädt zum Spazieren und Radfahren ein. Der berühmte Kernie´s Familienpark mit eigenem Tagungs- und Hotelkomplex liegt nur wenige Kilometer entfernt und bietet viele Sport- und Freizeitangebote. Auch der nahgelegene Wisseler See mit seinem Ferien- und Campingpark ist Ausflugsziel für viele Touristen. Dadurch ist Kalkar weit über die Grenzen bekannt. Über die B 67 ist die andere Rheinseite und über die B 57 die nächstgrößeren Städte gut erreichbar. Über die A 57 bzw. A 3 (E35) gelangen Sie in die Ballungsgebiete des Ruhrgebiets und die Niederlande.

Sonstiges

Die Angabe der Zimmer ist als ungefähre Zahl zu verstehen, ebenso die angegebenen Wohn- und Nutzflächen. Ein Energieausweis ist aufgrund des Denkmalschutzes nicht erforderlich. Außerdem verfügen die Gebäude aktuell über keinerlei funktionstüchtige Heizung. Alle Gebäude sind seit einiger Zeit unbenutzt/unbewohnt.
Der Kaufpreis versteht sich im aktuellen Zustand. Die Entsorgung von Hausrat und Müll in den Gebäuden und auf dem Grundstück muß auf Kosten des Käufers erfolgen.
Ich weise darauf hin, dass die Haftung hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit der übermittelten Daten des Kaufobjekts auf grobe Fahrlässigkeit oder vorsätzliches Handeln beschränkt ist, da alle Angaben auf Informationen des Eigentümers/Verkäufers beruhen, oder nach bestem Wissen und Gewissen ermittelt wurden.

Ansprechpartner

Mario Beerden

Telefon: +49(2831) 9104944
Telefax: +49(2831) 9104943

info@beerden-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 495.000 €
Adresse 47546 Kalkar - Kalkar
Wohnfläche ca. 600 m²
Zimmer 20
Nutzfläche ca. 1.050 m²
Grundstücksfläche ca. 5.379 m²
Objekt-Nr. 5729

Käuferprovision

3,570% des Kaufpreises

Ausstattung

Alter Altbau
Anzahl Zimmer 20
Baujahr 1913
Denkmalschutz
Heizungsart Zentralheizung
Provisionspflichtig
Unterkellert teilweise
Zustand sanierungsbeduerftig

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.