Haus zum Kauf in Bocholt
Top Lage von Bocholt

Beschreibung

Ein Großteil des Grundstückes kann zum angegebenen Preis für 33 Jahre genutzt werden, da es sich um ein Erbbaugrundstück handelt. Man kann es jedoch nutzen als wäre man Eigentümer und kann es für diese Zeit auch im Grundbuch belasten. Der jährliche Erbpachtzins beträgt 620 €. Der überwiegende Teil des Vorgartens (303 qm) ist im Eigentum des Verkäufers und nicht in Erbpacht. Die Eigentumsfläche ist im angegebenen Kaufpreis mit 80.000 € enthalten und muss nicht zwingend erworben werden, so dass sich der Kaufpreis ohne dieses Grundstück auf 385.000 € reduzieren würde.
Nach 33 Jahren ist aber auch eine Verlängerung der Erbpacht in Abstimmung mit dem Eigentümer möglich. Ansonsten wird der Wert der aufstehenden Gebäude vom Eigentümer erstattet.

Hier finden Sie auf ca. 1221 qm Grundstück eine Immobilie der besonderen Art.
Das Haus wird über einen repräsentativen Vorgarten erschlossen. Es müsste jedoch noch ein neuer Zaun gezogen werden, da das Grundstück an der Straße nicht zum Erbbaugrundstück gehört, welches hier verkauft wird. Der Gewerbeteil grenzt direkt an das Gebäude an und ist auch vom Wohnraum zu betreten, bzw. auch von aussen, durch die ehemalige Garage.
Über den Windfang gelangt man in die geräumige Diele des ca. 200 qm großen Haupthauses. Von hieraus schließen die Garderobe, das Gäste-WC, die Küche, das großzügige, lichtdurchflutete Wohn- und Esszimmer und das Arbeitszimmer an. Zwei Schlafzimmer und ein Tageslichtbad mit Dusche sind über einen separaten Flur vom restlichen Wohnbereich abgetrennt. Der Garten ist vom Wohnzimmer über einen Freisitz zu erreichen und bietet viel Platz für Privatsphäre.
Im nachträglich ausgebauten Dachgeschoss sind drei Räumlichkeiten zuletzt als Wohnräume genutzt worden, der restliche Teil als Speicher.
Das Haus ist teilweise unterkellert und bietet genügend Abstellfläche.

1970 wurde der Anbau einer Schwimmhalle genehmigt. Im Jahr 1992 wurde die Schwimmhalle mit der genehmigten Nutzungsänderung zu einem Gewerbeteil umgebaut bzw. umgenutzt.

Eine besondere Immobilie, die Wohnen und Arbeiten miteinander kombinieren kann.

Ausstattung

- jährlich zu zahlende Erbpacht, aktuell 620 €
- optionales, anteiliges Vorgartengrundstück mit 303 qm mit 80.000 € in 465.000 € enthalten
- Gewerbeanteil
- Keller (teilweise)
- tlw. ausgebautes Dachgeschoss
- bauordnungsrechtlich genehmigte Wohnfläche, nur EG: 145 qm (ohne überdachte Terrasse)
- später wurden im DG weitere Flächen als Wohnraum genutzt

.

Lage

Diese Immobilie befindet sich in einer guten Wohngegend von Bocholt.
Bocholt verfügt über ca. 71 Tausend Einwohner.
Die Lage ist zentral und die Innenstadt ist in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Alle notwendigen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Gaststätte und Restaurants sind somit auf kurzen Wegen zu erreichen, ebenso wie Schulen oder Ärzte.
Eine gute Verkehrsanbindung besteht zu der B67, B473 und anschließend zur Autobahn A3. Eine direkte Verbindung in die benachbarte Niederlande ist ebenfalls gegeben.

Sonstiges

Ich weise darauf hin, dass die Haftung hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit der übermittelten Daten des Kaufobjekts auf grobe Fahrlässigkeit oder vorsätzliches Handeln beschränkt ist, da alle Angaben auf Informationen des Eigentümers/Verkäufers beruhen, oder nach bestem Wissen und Gewissen ermittelt wurden.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter: 02831-9104944 oder E-Mail: info@beerden-immobilien.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Kontaktanfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift und Telefonnummer bearbeiten können.

Ansprechpartner

Mario Beerden

Telefon: +49 2831 9104944
Telefax: +49 2831 9104943

info@beerden-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 465.000 €
Adresse 46399 Bocholt
Wohnfläche ca. 200 m²
Zimmer 8
Nutzfläche ca. 135 m²
Grundstücksfläche ca. 1.221 m²
Objekt-Nr. 5901#p8Z5jr

Käuferprovision

3,57 %

Energieverbrauchsausweis

Endenergieverbrauch 122,10 kWh/(m²*a)
Befeuerungsart Gas
Heizungsart Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger Gas
Baujahr (Energieausweis) 1959
Energieeffizienzklasse D
Gültig bis 30.01.2034

0200400+

Ausstattung

Als Ferienimmobilie geeignet
Anzahl Badezimmer 1
Anzahl Schlafzimmer 5
Anzahl Terrassen 1
Anzahl Zimmer 8
Bad mit Dusche, Fenster
Barrierefrei
Baujahr 1959
Bauweise Massiv
Befeuerungsart Gas
Denkmalschutz
Gäste-WC
Heizungsart Zentralheizung
Kamin
Provisionspflichtig
Seniorengerecht
Garagenanzahl 1
Unterkellert
Wintergarten
Zustand gepflegt

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.